Der Verein

Was ist die Alt-Hohenschwangauer Schulgemeinschaft - kurz AHSg? Die AHSg ist ein Verein für die Pflege des Zusammenhaltes der ehemaligen Schüler und Schülerinnen sowie Lehrer und die Aufrechterhaltung der Verbindung mit dem Gymnasium mit Schülerheim Hohenschwangau

 

Seit wann gibt es die AHSg?

Der Verein wurde am Wochenende vom 8. auf den 10. Juli 1955 aus der Taufe gehoben. Zum Zeitpunkt der Gründung zählte der Verein 31 Mitglieder.

 

Wie sieht es heute mit der AHSg aus?

Kurz gesagt: Gut. Die Mitgliederzahl ist auf rund 500 angestiegen. Alle zwei Jahre findet unser großes Treffen in Hohenschwangau statt. Des weiteren findet mehrmals im Jahr unser Münchener Stammtisch in der Augustiner Bräustuben statt. Auch finden immer wieder einmal in loser Folge Informationsveranstaltungen, Konzerte und dergleichen mehr statt. 

 

Wie werde ich Mitglied?

Das ist ganz einfach, vorausgesetzt Du hast das Gymnasium mit Schülerheim Hohenschwangau als Lehrer oder Schüler besucht. Fülle dazu nur das Beitrittsformular online aus und schicke es per Knopfdruck an uns. 

 

--> Beitrittsformular zum Download [PDF / 116 kB]

 

Was kostet mich die Mitgliedschaft?

Die Mitgliedschaft kostet pro Jahr 36,-- Euro. Für Auszubildende, Studenten, Wehr- oder Ersatzdienstleistende ermäßigt sich der Betrag fünf Jahre nach dem Austritt aus Hogau um die Hälfte, also auf 18,-- Euro.

Aufgrund des enormen Aufwands bei über 600 Mitgliedern werdet Ihr sicherlich verstehen, dass wir die Mitgliedsbeiträge ausschließlich im Bankeinzugsverfahren vereinnahmen.

 

--> Einzugsermächtigung zum Download [PDF / 10 kB]

 

 
 

Impressionen

Altbau
Luftbild
Plan vom Schulgelände

Mitglied werden...

zur Beitrittserklärung bitte hier klicken!